Home | Impressum | Kontakt | Login

 

© by CGW




 
Eintrag von Heinz Bernhardt 2014-03-13 00:10:35
Email: bernhardt.gruensfeld@t-online.de

Zur Weitergabe an Eure Biker


Liebe Narrenfreunde im Narrenring Main-Neckar,

Das 7. Bikertreffen findet startet diesmal am 15.Juni 2014 in Binau statt. Die Narrenfreunde der FC Binemer Weffze e.V. wird den Bikern um 10.00 Uhr gegen einen kleinen Unkostenbeitrag im Sonneneck in der Neckarstraße ein Frühstück servieren.

Danach findet eine geteilte Tour für 125 er sowie für leistungsstärkere Motorräder in den Odenwald statt, die Zigeuner Michael Großteils über Kreis- und Landstraßen zusammengestellt hat. Die rund 110 km lange Route führt uns über Reichenbuch zum Lohrbacher Flugplatz, weiter geht es nördlich um den Katzenbuckel Richtung Eberbach um dann nach Hirschhorn zu kommen. Weiter geht es über Ober-Hainbrunn, Finkenbach, Falken-Gesäß, Hüttenthal, Daumsmühle nach Erbach. Hier biegen wir kurz auf die B47, die wir jedoch bald wieder verlassen, um über Würzberg, Breitenbuch, Wattenbach, Kirchzell nach Amorbach zu gelangen. Hier werden wir unseren gemeinsamen Abschluss finden.

Es handelt sich übrigens nicht um eine Veranstaltung des Narrenrings Main-Neckars. Die Teilnahme erfolgt in Eigenverantwortung, also keine Haftung durch das Organisationsteam oder durch den Narrenring Main-Neckar.

Alle Narrenfreunde auf motorisierten Zweirädern sind dazu herzlich eingeladen.

Eine Anmeldung erbitten wir zwecks Planung bis spätestens 31.05.2014 mit Angabe von Vor- und Zuname, Verein, Telefonnummer per Email oder telefonisch unter:
o Meldungen aus den Neckar-Odenwald- und Bauland bei Sabine Hackel, e-mail: sabine.hackel64@googlemail.com <mailto:sabine.Hackel64@googlemail.com>, Tel.: 06262/2054
o Vereine am Untermain, Main-Tauberkreis, Jagsttal, bei Heinz Bernhardt, e-mail: bernhardt.gruensfeld@t-online.de <mailto:bernhardt.gruensfeld@t-online.de>, Tel: 09346/95511

Gruß Heinz Bernhardt
 
 
Eintrag von Sandra Ripper 2014-02-17 12:49:33
Email: jackie_the73@yahoo.de Website: http://sandraripper.zumba.com

Vielen Dank!

Sagt der CV Ulk Erbach für
Euren Auftritt am Freitag
auf unserer Jubiläums-Weibersitzung!

Liebe Grüße und Helau
die Sitzungspräsidentin
Sandra



 
 
Eintrag von Präsi 2014-02-10 18:32:18
Email: martin.stojkovic@gmx.de

Hallo Frösch,

ich möchte mich an dieser Stelle bei allen bedanken, die zur erfolgreichen Gestaltung unseres Prusi Wochenendes beigetragen haben.

Es hat riesig viel Spaß gemacht und ich bin überzeugt, dass wir unseren Verein in der Öffentlichkeit toll präsentiert haben.

Ein besonderer Dank geht natürlich auch an unser Prinzenpaar, insbesondere auch an unseren Prinzen Andre I.. Eine Woche nach einer OP wieder auf die Bühne zu kommen und uns zu unterstützen, das ist schon aller Ehren wert!

Liebe Grüße an alle Frösch
Euer Präsident
Martin Stojkovic
 
 
Eintrag von Stefan Sprenger 2013-12-21 18:13:35
Email: info@narrenbecher.de Website: http://www.narrenbecher.de

Ich grüß Euch herzlich, liebe Narren,
gemeinsam wollen wir verharren,
bis endlich wieder Fasnet ist,
die Zeit, die Ihr habt arg vermisst.

Das Häs liegt längst schon griffbereit,
die Fasnetsmask ist auch soweit,
so mancher scharrt gar mit dem Huf
und intoniert den Narrenruf.

Die Fasnet, die ist unser Leben,
es kann ja gar nix Schönres geben,
als viele närrische Gestalten,
die Tradition am Leben halten.

So geht es, froh und ausgelassen,
durch Dörfer, Straßen, enge Gassen,
ein buntes Treiben voller Freud,
so sind wir halt, wir Narrenleut.

Und schließlich dann, es bleibt nicht aus,
knurrt uns der Magen schon im Bauch,
ist der beruhigt, mit einer Wurst,
packt uns ganz plötzlich auch der Durst.

Welch Glück, trägt man dann am Gewand,
das Wundermittel gegen Pfand,
den Narrenbecher, schön und rein,
trinkt daraus Bier, Sekt und Wein.

Den liefert Euch, nun hört gut zu,
narrenbecher.de - ganz fix im Nu,
für nur 10 Euro, mit Versand,
gibt es einen Musterbecher zugesandt.

Wir wünschen Euch eine glückselige Fasnet!
 
 
Eintrag von Heinz Bernhardt 2013-04-30 17:48:59
Email: bernhardt.gruensfeld@t-online.de

An alle Biker im Verein,
Das 6. Bikertreffen startet diesmal am 16.Juni 2013 in Wertheim. Die Narrenfreunde der FG. Wolfschlucht Concordia Wertheim e.V. wird den Bikern um 10.00 Uhr in der Wolfshöhle neben der Stadthalle, gegen einen kleinen Unkostenbeitrag, ein Frühstück servieren.
Danach findet eine geteilte Tour für 125 er sowie für leistungsstärkere Motorräder entlang der Mainlinie statt. Wir fahren durch das Frankenland mit Betrachtung von historischen Stätten, wie den Falterturm das Wahrzeichen der Stadt Kitzingen mit seiner schiefen Haube, in dem das Deutsche Fasnachtsmuseum untergebracht ist, Das idyllische Winzerdorf Sulzfeld a. Main liegt am Maindreieck mit seinen Fränkischen Fachwerkhäuser aus dem 14. Jahrhundert. Sulzfeld gilt außerdem als Geburtsort der Meterbratwurst einer Variante der fränkischen Bratwurst. In einem örtlichen Gasthaus liegt der Verzehrrekord bei über sechs Meter. Der Wirt versichert: „Wer diesen Rekord bricht, der hat sämtliche Verzehrkosten frei“.
Weiter geht's in Richtung Ochsenfurt, dies liegt im südlichen Maindreieck, da sehen wir auch die drittgrößte Zuckerfabrik der Südzucker AG. Wir durchfahren die Weinorte Frickenhausen Sommerhausen Randersacker mit seiner bekannten Weinlage dem “Teufelskeller“ über Gerbrunn geht es an den Stadtrand von Würzburg, der Sieboldshöhe um in der Vereinsgaststätte am Wasserturm unseren gemeinsamen Abschluss zu finden. Die Teilnahme erfolgt in Eigenverantwortung, also keine Haftung durch das Organisationsteam oder durch den Narrenring Main-Neckar.
Alle Narrenfreunde auf motorisierten Zweirädern sind dazu herzlich eingeladen. Anmeldung bis 31. Mai 2013 bei Sabine und Fred Hackel von den “ Zigeunern “aus Schwarzach, <Tel:062062> / Ansprechpartner für die Bereiche Neckar, Odenwald und Bauland,
e-mail: sabine.hackel@online.de <mailto:sabine.hackel@online.de> Heinz Bernhardt und Roland Klingert von den Grünsfelder Hasekühle, Ansprechpartner für die Bereiche, Untermain, Main-Tauberkreis und Jagsttal <Tel:09346/95511> e-mail: bernhardt.gruensfeld@t-online.de
Liebe Grüße vom Org-team Sabine und Fred, Roland und Heinz
 
 
 
Neuen Eintrag hinzufügen
Name:
Email:
Website:
Text:

Anzahl der Frösche: